Lassen Sie Ihre Schulungsteilnehmer ein blaues Wunder erleben


Keime sind unsichtbar...

Unbewusst entsteht dadurch ein trügerisches Gefühl der Sicherheit. Denn: Die Übertragung von Mikroorganismen von einer Fläche auf die nächste geschieht im Verborgenen. Doch genau diesen Mechanismus gilt es, in Hygieneschulungen bewusst vorzuführen, um danach richtiges Verhalten zu verankern und es erfolgreich in die Praxis umzusetzen.


Mit dem HyTrain® Schulungsset lösen Sie gleich mehrere Themen:
  • Will man Mikroorganismen sichtbar machen, benötigt man in der Regel ein Labor, in dem der Abklatsch einer Fläche mindestens 24 Stunden bebrütet wird.
  • Für eine Hygieneschulung ist dieser Zeitraum zu lang, um einen vor Ort erlebbaren Effekt zu erzielen.
  • Umso größer ist das Staunen Ihrer Schulungsteilnehmer, wenn direkt vor deren Augen auf einer reinen Fläche Kontamination sichtbar wird - wie aus dem Nichts...
  • Anschließend demonstrieren Sie den überraschten Teilnehmern den Effekt von Desinfektion - und die blauen "Keime" verschwinden vor deren Blicken wieder.
  • So erleben Ihre Schulungsteilnehmer ihr blaues Wunder: Ein Ereignis, welches garantiert in Erinnerung bleibt!

Das HyTrain® Schulungsset ist patentiert.

 



Sie sehen zunächst:

Eine weiße Fläche - stellvertretend für eine Fläche z.B. im Bereich  der Patientenversorgung oder der Lebensmittelverarbeitung - augenscheinlich sauber.

 

 

 



Das blaue Wunder

Mit einem farblosen Spray wird die weiße Fläche besprüht. Wie von Zauberhand erscheinen blaue Punkte. Sind dies die Keime, die auf der Fläche vorhanden sind? Ein überraschendes Ereignis für alle Schulungsteilnehmer!

 



Übertragungswege darstellen

Mittels der sichtbar gewordenen blauen "Kontamination" lassen sich nun beliebige Übertragungswege aufzeigen.

Der Vorteil: Die Simulation kann bei Tageslicht oder normaler Beleuchtung stattfinden.

Ein besonderer Pluspunkt: Die Hygieneschulung erzielt ihren Effekt über die visuelle Kraft der Vorführung - dadurch eignet sie sich auch für Schulungsteilnehmer mit mangelhaften Deutschkenntnissen.


"Kontamination" auf behandschuhten Händen sichtbar werden lassen

und von behandschuhten Händen auf eine Fläche übertragen



"Keime" von einer Fläche …

auf eine andere verschleppen


Auch die eigene Kleidung kann kontaminieren. Demonstration der Folgen von mangelhafter Desinfektion bei der intravenösen Verabreichung von Medikamenten an einem Pflegearm aus Plastik.

Jeder beliebige Gegenstand hinterlässt seine Spuren, wenn er von einer verkeimten Fläche auf eine saubere Fläche gelegt wird.

Der Phantasie sind kaum Grenzen gesetzt:

Der Einsatz von Food-Dummies kann Kreuzkontaminationen in der lebensmittelverarbeitenden Industrie ebenso veranschaulichen wie der Gebrauch von medizinischen Gegenständen im HealthCare-Bereich oder auch typischen Reinigungsutensilien in Reinigungsunternehmen. Das HyTrain® Schulungsset ist universell einsetzbar.


Der nächste Schritt

Nach dem Aufzeigen von Verkeimungswegen ist es nun ebenso wichtig, die Wirksamkeit der Desinfektion zu veranschaulichen - schließlich soll dieser Effekt später in der Praxis dazu führen, dass gewissenhaft und richtig desinfiziert wird.


Desinfektion sichtbar machen

Anschließend führen Sie den Effekt der Desinfektion vor: Sie sprühen ein weiteres farbloses Spray entweder direkt auf die Fläche oder auf ein Tuch und simulieren damit die Wirksamkeit von Flächendesinfektion. Die blauen "Verkeimungen" verschwinden durch die Vorführung der richtigen Wischtechnik vor den Augen der Schulungsteilnehmer.

Wird ohne Desinfektionsmittel gewischt... werden die blauen "Keime" nur verteilt. Sie verschwinden nicht und bleiben auf der Fläche.

Auch die wirksame Desinfektion behandschuhter Hände kann Schritt für Schritt simuliert werden. Das sichtbare Ergebnis: saubere behandschuhte Hände.

Die Wirksamkeit von Hautdesinfektion an einem Pflegearm aus Plastik demonstrieren: Die blauen "Keime" verschwinden


Wiederholbarer Effekt

Die Simulation der Kontamination sowie der Desinfektion ist während einer Schulung mehrere Male wiederholbar. Es erscheinen bzw. verschwinden nach neuerlicher Anwendung beider Sprays die simulierten Mikroorganismen.

Das HyTrain® Schulungsset ist ausschließlich für die berufsmäßige Verwendung z.B. in Hygienesschulungen konzipiert. Bitte beachten Sie die Gebrauchsanleitung und die Hinweise in den Sicherheitsdatenblättern.